Gestern begannen Arbeiter auf Anweisung der Stadtverwaltung, die Vorhängeschlösser der Pariser Fußgängerbrücke mit einem Gesamtgewicht von 45 Tonnen zu entfernen. Fast eine Million schöner Liebesbeweise hängen nun schon an der Seine-Brücke direkt am Louvre. Liebespaare aus der ganzen Welt verewigten sich mit Ihren wundervollen Vorhängeschlössern als Zeichen Ihres Bundes. Doch im vergangenem Sommer stürzte ein Teil des Geländers unter der Last der Schlösser ein und stellte somit ein Sicherheitsrisiko für alle Besucher dar. Nun setzt die Stadtverwaltung die angekündigten Maßnahmen in die Tat um. Die Geländer sollen seit gestern weichen und im Oktober durch unansehnliche Glasscheiben ersetzt werden. In der Zwischenzeit präsentieren ab 08.Juni 4 Street-Art-Künstler ihre Arbeiten.

Innerhalb einer Woche werden nun die Liebesschlösser entfernt und vorerst aufbewahrt. Der Gedanke kam auf, die Liebesbeweise als Denkmal der Brücke andernorts wieder zu verwenden. Das ist doch mal ein schöner Gedanke !!!! 🙂

Nun besteht vielleicht Hoffnung für alle Verliebten und auch für Katharinas Herz. Sie hatte uns ein Foto von Ihrem Liebesschloss geschickt, dass ebenfalls an der Pont des Art hing.

 

Liebesschloss auf der Brücke in Paris

Das schönste Liebesherz auf der „ponts des artes“ Brücke in Paris

UPDATE:
Und so sah die ganze, unserer Meinung nach sehr traurige, Aktion dann aus:

© http://9gag.com/gag/anKL3BV

© Quelle: http://9gag.com/gag/anKL3BV vom 04.06.2015

Kommentare sind geschlossen

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.